Weihnachtsbaum mal anders…

Weihnachtsbaum mal anders und eigentlich zeitgemäß, denn können wir es uns wirklich noch erlauben, Tannenbäume in unser Haus zu holen? Den traditionellen Weihnachtsbaum, sollten wir überdenken, nicht nur, dass die Bäume wegen ein paar Tagen gefällt werden, sondern auch weil sie mit Pestiziden behandelt wurden, sie in Monokultur angebaut werden und dadurch den Boden übersäuern und dann sind sie auch noch unmöglich teuer!

Aber bitte nicht auf Plastikbäume umsteigen, die Dämpfe die ein Plastikbaum „ausatmet“, sind ebenfalls nicht gerade gesund.

Ich weiß, es ist sehr schwer, sich von Gewohntem zu verabschieden, ich rieche die Tannen im Winter auch gern, da hängen eben auch jede Menge Kindheitserinnerungen dran, aber wenn es keine Konsumenten mehr gibt, dann gibt es auch keinen Weihnachtsbaumanbau mehr und nicht noch mehr Monokultur und Pestizide, die in die Gegend gespritzt werden.

Schaut einmal, ob ihr dieses Jahr nicht mal etwas verändern könnt.
Seid kreativ und denkt euch solche Alternativen, wie hier vorgeschlagen aus.

*Jutta Velten

936540_568770749859149_1266776146_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s