Bau dir doch ein Nest

Bau dir doch ein Nest,
so wie es die Vögel tun.
Es sollte stabil sein und fest
um dich darin auszuruh’n.

Egal, wo du dein Nest hinbaust,
ob Norden, Süden, Osten, Westen,
in welche Richtung du auch schaust
alles immer nur zu deinem Besten.

Du kannst hoch oben wohnen,
oder näher bei der Erde drohnen,
alles so wie’s dir gefällt
in dieser schönen Welt.

Das Nest, das soll dir Zuflucht sein,
um dem Alltag zu entflieh’n
falls es dann doch zu klein,
so kannst auch in ein anderes zieh’n.

Richte dir’s so ein wie du es brauchst,
mach es dir gemütlich dort
und wenn du aus dem Fenster schaust
gefällt dir ganz bestimmt der Ort.

Dann feiere ein Fest und
lade viele Menschen ein
damit sie sehen dein neues Nest
und schon bist du nicht mehr so allein.

©2017Jutta Velten

jennifer-yoswa

Artwork by Jennifer Yoswa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s