Worte einer alten Frau

„Wenn du alt wirst, ändern sich die Gefühle, die man dir entgegenbringt. Zunächst vermindert man den Respekt durch Mitleid. Nach dem Mitleid folgt die Gleichgültigkeit und die Ungeduld. Nach der Ungeduld die Abscheu und die Verachtung. Das ist das, was du im Alter zu erwarten hast. Mehr nicht!“

rum__nien-alte-frau-web