Falsches Weltbild

Wir leben in einer Welt, in der Menschen andere Menschen einteilen und dies entsteht durch die Trennung des Dualismus.  Wir können uns einfach nicht als Ganzheit begreifen. Wir trennen gut von böse, hell von dunkel, schwarz von weiß, usw. und begreifen nicht, dass es das eine nicht ohne das andere gäbe. Wir würden einen Afrikaner nicht als Afrikaner wahrnehmen, wenn wir alle schwarz wären. Die verschiedenen Religionen kämpfen gegeneinander, obwohl jene die glauben, alle an den einen Gott glauben, die Politik kämpft gegeneinander, obwohl sie doch alle eigentlich nur den Menschen dienen müssten (in der Realität sieht es wahrlich anders aus). Aber nur in dem Trennung existiert, können Verbrechen und Zerstörung stattfinden!

Seit der Mann sich von dem weiblichen Prinzip und der weiblichen Erde getrennt wahrnimmt, sind wir wahrhaftig aus dem Paradies geflogen. Einheit  und Ganzheit kann niemals etwas zerstören, weil es das Bewusstsein besitzt, dass man dann sich selbst zerstört. Natürlich geschieht Zerstörung überall, wo der Mensch seine Finger im Spiel hat, weil er es noch immer nicht begreift, dass es nur durch die Tatsache geschieht, weil er sich nicht mehr in der Ganzheit befindet.  Wir müssen also, um wieder zu einer Einheit zu werden erst einmal von dem dualen Weltbild verabschieden. Männer müssen sich daran erinnern, dass sie Teil dieser Einheit sind und Frauen, dass sie einen anderen Ursprung haben und dass sie ebenfalls zu der Einheit gehören und dass beide Prinzipien im Gleichgewicht sein müssen.

Natürlich sind Religionen und der tiefe Staat (bei YouTube gibt es genügend Info dazu) nicht und niemals daran interessiert, dieses duale Weltbild gegen das reale polare Weltbild auszutauschen, denn sie benötigen Trennung, um ihre Macht auszubauen, weiter die Erde auszubeuten und um Kriege führen zu können.

Es gibt viele gebildete Menschen, aber keiner kommt auf die Idee, dass wir ein falsches Weltbild leben, da dieses duale Weltbild schon so lange existiert, dass man es als normal und natürlich betrachtet. Wie vieles, das natürlichen Ursprungs ist, als unnatürlich betrachtet wird  und umgekehrt. Wir leben in einer völlig verzerrten Menschenwelt, in der, so scheint es nichts begriffen wird.

Täglich wird analysiert und spekuliert, man versucht den einen gegen den anderen auszuspielen, Zusammenhänge werden nicht erkannt und das alles wegen eines falschen Weltbildes.

Dabei ist es gar nicht so schwer zu erkennen, dass wir auf einer polaren Erde leben und alles polar abläuft. Wir sprechen ja sogar zum Beispiel in der Physik davon, dass man immer zwei gleich starke Pole benötigt, damit Energie fließt. Warum der intelligente Mensch nun glaubt, er sei von diesem Gesetz ausgeschlossen bzw. es würde für ihn nicht gelten, ist wirklich nicht zu begreifen (oder es ist für mich nicht zu begreifen)

Der zivilisierte Mensch ist wirklich die dümmste Spezies, obwohl sie sich für so intelligent hält. Naturvölker und die gesamte wilde Natur, sieht sich als Einheit und lebt instinktiv polar.

Ich kann euch mit Sicherheit sagen, dass es erst Frieden geben wird, wenn wir unser Weltbild wieder zu einem polaren Weltbild machen und verstehen, dass alles eins ist!

Denkt einmal darüber nach und sagt mir gerne, was ihr darüber denkt. Wenn ihr meiner Meinung seid, dann erklärt euren Verwandten und Freunden, dass wir ein falsches Weltbild leben und klärt sie auf, denn nur wer darüber Bescheid weiß, wem es bewusst ist, kann auch etwas ändern. Wenn wir nichts ändern, werden wir früher oder später einen dritten und somit einen letzten Weltkrieg erleben, der uns auslöscht und diesen Planeten für lange Zeit unbewohnbar machen wird.

©Jutta Velten

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s