Rauchen und die Umwelt

Raucher schaden nicht nur sich selbst, sondern ihre Mitmenschen und ebenso die gesamte Natur!

Völlig paradox ist es, wenn Raucher auf Demos gehen und sich für die Umwelt einsetzen und dabei ihre Klimmstengel qualmen. Gerade jetzt  im Hambacher Wald, fällt mir das schizophrene Verhalten wieder besonders auf. Für den Tabakanbau werden Wälder abgeholzt, es wird die Luft verpestet, es werden Mitmenschen und andere Lebewesen gezwungen passiv mit zu rauchen und hier gehen sie auf Demos gegen die Abholzung des Waldes und gegen den Klimawandel! Sorry, das ist ziemlich schizo!

Warum in aller Welt, geht eigentlich keiner gegen die Raucher auf die Straße? Es scheint, dass das „Rauchthema“ unantastbar ist. Nur ja nicht den armen Rauchern, die man nach draußen verbannt hat, noch mehr auf den Senkel treten!

Ich kann Menschen nicht ernst nehmen, die rauchen und sich gleichzeitig angeblich für die Natur einsetzen! Es braucht mir jetzt keiner mit Autos usw. zu kommen, denn auch hier könnte man etwas ändern, wobei das aber eine Frage des Geldes ist und das ist es beim Rauchen nicht! Das Rauchen ist eine Sucht, die man aufgeben kann, das Auto braucht man, um zur Arbeit zu kommen, wenn man nicht gerade in der Stadt wohnt.

Ich gehe mittlerweile sogar soweit, dass ich sage:“Rauchen ist nicht nur Umweltverschmutzung, sondern auch Körperverletzung“ Wenn ich auf die Bahn warte und da stehen Raucher zwar im Raucherbereich, der Qualm aber zu mir rüber zieht, oder ich gehe einkaufen und muss mich zuerst durch eine Nikotinwand kämpfen usw., dann werde ich gezwungen passiv zu rauchen und das gefährdet meine Gesundheit. Ich muss nur einmal durch solche Rauchschwaden laufen und schon riechen meine Haare, als wäre ich einer Räucherhöhle entstiegen. Meine Haare nehmen jeden Geruch sofort auf, was sehr unangenehm ist, aber nicht nur das, denn auch mein Körper reagiert sofort auf den Qualm, was sich durch sofortige Lymphknotenanschwellung im Halsbereich bemerkbar macht, Kopfschmerzen und manchmal sogar Fieber. Ich bin sehr sensibel, aber vielleicht ist das die richtige Reaktion meines Körpers auf Gift!? Ich bin eben nicht so degeneriert wie die Masse!

Es gibt Süchte, die schaden nicht nur die Süchtigen selbst, sondern auch den Lebewesen in ihrer Umwelt, dazu gehört das Rauchen. Von mir aus schluckt Tabletten oder sauft ( aber dann nicht fahren, sonst ist auch die Umwelt beteiligt) oder schafft euch sonst eine Sucht an, aber hört auf zu rauchen!

Tiere und Kinder, sind diejenigen, die sich dieser Qualmerei nicht entziehen können und auch die Bäume, die für Tabakfelder Platz machen müssen, wie auch für Sojaanbau, Rinderweiden etc. für die Nahrungsmittelindustrie, haben keine Stimme. Apropos Nahrungsmittelindustrie, es gibt auch viele Vegetarier oder Veganer, die rauchen. Hier das gleiche Spiel, rauchen und von Umwelt-und Tierschutz sprechen, passt nicht wirklich zusammen!

Was mir in unserer Gesellschaft massiv auffällt, dass man das was uns selbst angeht nicht in Frage stellt, sondern immer sind die anderen Schuld! Wenn wir ernst genommen werden möchten und uns auch selbst ernst nehmen wollen, dann müssen wir zuerst mal bei uns das verändern, was wir von anderen erwarten!

Warum sollte RWE mit der Braunkohleförderung aufhören, wenn jene die für den Erhalt des Waldes demonstrieren, mit ihrem Tabakkonsum andere Wälder der Erde zerstören?

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“

*Mahatma Gandhi

©Jutta Velten

PS: Rauchen stammt aus dem männlichen Prinzip. Frauen haben erst mit dem Rauchen begonnen, als sie im „Emanzipationswahn“ waren. Es ist völlig absurd und deshalb auch nicht Ihnahlt des weiblichen Ursprungs, dass Frauen rauchen und somit ihre Nachkommen gefährden! Frauen sind durch ihren Ursprung daran interessiert, die Umwelt und auch sich selbst gesund zu erhalten, damit ihre Kinder gesund aufwachsen.

i-make-oxygen-what-do-you-do-816281

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s